Sharm el Sheikh

Hotel Rehana Sharm Resort*****

8.1
Rehana Sharm Resort*****
48 Bewertungen
Allgemeiner Eindruck 8.1

48 Bewertungen (1..10)

26.03.2010
mariet
wir hatten uns mehr davon versprochen
wir haben uns vom 15. Bis 22. März 2010 in diesem Hotel aufgehalten, wir hatten ein etwas veraltetes Zimmer wenn auch mit guten Bett. An dem Russen stören wir uns nicht, sie sind zwar zu 99% dort und wir wissen, dass sie unverschämt sein können, darüber können wir aber nur lachen. Personal superfreundlich bis man ausgecheckt hat, denn dann zählt man nicht mehr. Das Schlimmste waren die Fliegen am Schwimmbecken, aber was will man auch, es lag ein riesiger Müllgürtel am Hotel.
  • ReisegruppeFreunde
  • AbreiseMärz 2010
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Service 8.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 6.0
Zimmer 6.0
Kinderfreundlichkeit 8.0
28.02.2010
Irma
absolut nicht zu empfehlen
zum sechsten Mal in Ägypten, also genug Vergleichsmaterial. Keine fünf Sterne, eher drei oder knappe vier. Anlage gut in Schuss. Personal unverschämt, das Essen kann man nicht essen (wir sind beim Essen pflegeleicht). Ohne Geschmack sehr wenig Abwechslung, sowohl am Schwimmbecken als auch am Strand die Pommes kalt, und schlapp. Erfrischungsgetränke schnell alle um 12:00 Uhr Bier warm bis lauwarm.. Die á la Carte-Restaurants der reinste Hohn man denkt dass man schön was essen kann und bedient wird.. Insbesondere orientalisch das hat nichts mehr mit orientalisch zu tun. Richtig schön schnorcheln also auch nicht wirklich, sehr starke Strömung. Das all inclusive endet um 12:00 Uhr wenn man das Appartement verlässt. Lächerlich. Nein, es war nicht der Urlaub, den wir uns vorgestellt hatten. Glücklicherweise traumhaftes Wetter und ein schönes Schwimmbecken und nette Menschen getroffen. Es sagt schon genug, dass sich der Reiseveranstalter von dort zurückgezogen hat. Wir haben sogar den Eindruck, dass dort in zwei Jahren nur noch Russen sein werden. Lassen Sie es sich von uns gesagt sein, die wir schon viel in Ägypten gesehen haben, dass man das hier wirklich nicht weiterempfehlen kann.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseFeb. 2010
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 6.0
Service 4.0
Preis / Leistung 5.0
Verpflegung 1.0
Zimmer 6.0
26.02.2010
Nancy
Nie wieder in diesen Park!!!!
Zuerst einmal verstehe ich nicht, dass die Menschen diesem Park gute Zensuren geben können. Die Zimmer waren OK. Das Bettzeug wurde nicht gewechselt. Für ein Trinkgeld machen sie schöne Kreationen auf dem Bett. Ansonsten nicht! Das Schwimmbecken war schön und sauber. Die Rutschen waren toll. Der Service ließ auch zu wünschen übrig. Manche waren sehr freundlich aber die meisten waren arrogant und wirklich nicht freundlich (das kann an den Russen liegen, denn die behandeln das Personal wie Dreck). Häufig warmes Bier! Die Snacks waren kalt. Nun das Essen.... Es war einfach eine Fresshalle! Das Abendessen war wirklich eine Katastrophe. Das Frühstück war gut (aber dabei kann nicht viel schiefgehen). Das einzig positive an dieser Woche war das Wetter. Vorher war Neckermann Reisen auch in diesem Park, aber die haben sich zurückgezogen und das zu Recht!!!! Man sollte sich nicht von den guten Zensuren in die Irre führen lassen, die manche Menschen geben, fahren Sie da bloß nicht hin! Vielleicht ist das von Woche zu Woche unterschiedlich, aber das bezweifle ich.
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseFeb. 2010
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 6.0
Service 5.0
Preis / Leistung 5.0
Verpflegung 1.0
Zimmer 6.0
Kinderfreundlichkeit 7.0
26.02.2010
Ingrid
nie wieder in dieses Resort
Zum ersten Mal all inclusive, aber nie wieder. Resort und Zimmer sind OK und großzügig angelegt, nur nicht gut instand gehalten. Das Zimmer wurde zwar sauber gemacht, aber das Bettzeug nicht gewechselt. Das Essen war schrecklich. Wir sind beim Essen pflegeleicht, aber hier musste man wirklich nach etwas suchen, das einigermaßen Geschmack hatte. Es gibt ein Büffet-Restaurant wo alles serviert wird und wo man von den Russen überlaufen wird, die sehr unverschämt sind. Das Getränkesortiment ist sehr begrenzt und meistens aus einer Maschine. Den Wein kann man nicht trinken und das Bier ist lauwarm. Die Snacks Nachmittags sind auch nicht lecker. Die Animation für die Kinder war hauptsächlich auf russisch, aber unsere Tochter fand das fantastisch. Wir haben perfektes Wetter gehabt und davon fuhren wir dorthin, aber ansonsten hätten wir wirklich einen Scheißurlaub gehabt
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseFeb. 2010
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Lage 4.0
Service 4.0
Preis / Leistung 5.0
Verpflegung 2.0
Zimmer 7.0
Kinderfreundlichkeit 7.0
25.12.2009
Boermania
Schönes Resort
zum ersten Mal in Ägypten gewesen. Nach dem ich ein paar zumindest "zweifelhafte" Kritiken gelesen hatte, entstanden bei uns doch ein paar Zweifel was diesen Ort anbetrifft. Nach unserer Rückkehr kann ich Ihnen mitteilen, dass uns alle Zweifel genommen wurden. Der Park ist Rollstuhl freundlich (für uns wichtig), das Personal ist fantastisch, die Schwimmbecken werden täglich gereinigt, alles wird schön sauber gehalten, es gibt fantastischen Gärten und das Essen muss man einfach als Prima bezeichnen. Dass manche Menschen sich über das Essen beschweren, kann ich nicht begreifen, es gibt so überwältigende Auswahlmöglichkeiten, dass es für jeden Geschmack etwas gibt. Kann man hier nichts nach seinem Gusto finden, dann muss man schon ein riesiger Korinthenkacker sein. Den Strand erreicht man über einen Tunnel, wenn einem das zu weit ist, fährt alle paar Minuten ein Pendelbus. Wenn ich doch etwas Negatives aufzählen muss, dann ist das der große Anteil von Russen im Park, diese Menschen verhalten sich im Allgemeinen asozial. Nicht darauf achten also!!!
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseDez. 2009
Allgemeiner Eindruck 9.0
Allgemeiner Eindruck 9.0
Lage 7.0
Service 9.0
Preis / Leistung 10.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 9.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
25.10.2009
Cornelia
Prima Life ist Mega Prima!
wir fuhren dort mit zusammen mit zusammengekniffenen Backen hin, wegen all der unglaublich schlechten Kritiken hier. Dort angekommen war ich dadurch dann zu 150 % angenehm überrascht, man darf nicht so genau hinsehen, aber so sauber wie zu Hause ist es natürlich nirgendwo. Die Zimmer sind groß angelegt, das Bett ist nicht ganz so gut, da sprang ich rein und es klappte so stark zusammen dass ich dachte, dass ich daneben gesprungen wäre :x Jeden Tag eine Art Kunstwerk auf dem Bett aus Blumen und Handtüchern, alles riecht frisch und fruchtig. Das Resort ist hier und da etwas veraltet, aber für 500 Euro pro Person ist es ein Schnäppchen. Das Essen ist auch nicht so wie zu Hause, zu Hause habe ich nämlich nicht so viel wie dort. Schön vom Grill essen und einen netten Cocktail dazubestellen, dann kann der Urlaub nicht mehr schief gehen. Es gibt Unterhaltung für Erwachsene, aber die Russen haben in den ganzen Tag so ein großes Kasperletheater, dass mans sich deswegen schon genug kringelt. Einfach die schönen Sachen ansehen und sie genießen!
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseOkt. 2009
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Service 8.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 8.0
14.02.2009
J. de Vrieze
keine 5 Sterne
gute Ausstrahlung mit einem preiswerten Rahmen. Über die Russen braucht man nichts mehr zu sagen, sie sind dort und das zeigen sie. Warmes Essen und sauberes Geschirr und Besteck lassen zu wünschen übrig. Häufig zu wenig Gläser und Sitzplätze. Arrogante Einstellung der Bedienung, insbesondere bei den Poolbars. Betteln frech um Geld. Wenig bis gar nicht unter dem benachbarten Flughafen zu leiden gehabt. Das Wetter ist super, ebenso wie das Wetter. Alles in allem hat das Wetter den Aufenthalt angenehm gemacht.
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseFeb. 2009
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 6.0
Service 5.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 3.0
Zimmer 8.0
Kinderfreundlichkeit 8.0
22.01.2010
matthijs1977
Gut, aber 10 Tage reichen aus
Primalife Rehana ist ein schön angelegtes Resort. Tolles Schwimmbad, mehr als genug Liegestühle. Das Restaurant ist großzügig angelegt, und die ersten paar Tage gut. Danach hat man die Lasagne und die anderen Gerichte langsam satt. Dann bleibt insbesondere noch das Obst und so weiter übrig. Viele Russen, und die nehmen es nicht so eng mit Höflichkeit oder Manieren, aber gut, dann stellen wir den Irritationsradar eben niedriger ein. Aber das Meer, das Riff (100 m vom Hotel entfernt) WAAUUUUU! Wirklich prachtvoll, ein großes tropisches Aquarium. Und, man muss einfach nach Ras Mohammed fahren, das ist das drittschönste Tauchrevier auf Erden,,,,
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseNov. 2008
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Service 7.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 6.0
Zimmer 7.0
Kinderfreundlichkeit 7.0
28.11.2008
jean en janet
Zimmer, Schwimmbecken und Strand in Ordnung. Essen lauwarm oder kalt, kein Service und wenn das Geschirr alle war, was jeden Tag passierte, Plastikbecher für Kaffee/ Tee Frühstück und auch beim Abendessen (auch Wein und Bier in Plastikbechern). Tipp: abends nicht sofort essen gehen wenn die Restaurants öffnen, dann muss man im Stehen essen, nicht genug Tische und Stühle, wenn es morgens Tassen gibt, sollte man sie für den nächsten Tag mitnehmen !
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseNov. 2008
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Service 7.0
Preis / Leistung 6.0
Verpflegung 5.0
Zimmer 8.0
24.11.2008
Krisztina
Das Hotel hat ein sehr schönes Hausriff zum schnorcheln, sehr schönen Garten mit Schwimmbecken!
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseNov. 2008
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Lage 6.0
Service 5.0
Preis / Leistung 6.0
Verpflegung 3.0
Zimmer 8.0