Bohol

Bungalow Kims Garden

9.7
Kims Garden
2 Bewertungen
Allgemeiner Eindruck 9.7

2 Bewertungen

12.03.2015
Alexandra Kapitz
Paradies-Garten
Hier hat ein fantasievoller Landschaftsgärtner, Pflanzen- und Naturliebhaber mit Faible für exotische Blüten und Alles-Könner es wunderbar verstanden, ein großes Gelände mit verschlungenen natürlich anmutenden Wegen zu versteckt liegenden organisch-schön gebauten Bungalows so auszugestalten, dass er der urigen, dschungelartigen Umgebung nichts nimmt, sondern sie bereichert. In dieser Landschaft mit zahlreichen kleinen Wasserläufen, Wasserfällen und Teichen fühlen sich nicht nur ruhe-liebende Reisende wohl, sondern auch zahlreiche Libellen und Schmetterlinge unterschiedlichster Couleur tummeln sich hier. Es gibt eine Treppe zum Meer (ein Kanu kann man sich borgen); wenn man nach rechts oder links schwimmt kommt man zu herrlichen kleinen Sandstränden, nur 30 Meter weit draussen kann man in den Korallen schnorcheln. Wir genossen Kims Hilfsbereitschaft, sein stetes Entgegebnkommen und seine unkomplizierte und unverschnörkelte Art. Uns (Anfang 50) hat es sehr gut gefallen.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseFeb. 2015
Allgemeiner Eindruck 10.0
Allgemeiner Eindruck 10.0
Lage 10.0
Preis / Leistung 10.0
Einrichtung 10.0
Raumaufteilung 10.0
20.06.2010
peter rutkowski
ruhige lage genau das richtige zum entspannen
eine sher saubere und ruhige anlage. direkter wasserzugang und optimale bedingungen zum schwimmen schnordheln und tauchen.deutsche leitung.auf wunsch auto und motorradverleih.toller botanischer garten mit zahlreichen kleinen teichanlagen mit viel fisch . schattige anlage mit einzelnen gut ausgestatteten bungalos. 4 plus 3 einfache unterkünfte. ein toller ort wo man sich richtig erholent und die insel jenseitz vom tourismus erkunden kann.echt super
  • Reisegruppealleinreisend
  • Abreise2010
Allgemeiner Eindruck 9.0
Allgemeiner Eindruck 9.0
Lage 9.0
Preis / Leistung 9.0
Einrichtung 9.0
Raumaufteilung 9.0