Mittelberg

Aparthotel Kleinwalsertal***

5.7
Kleinwalsertal***
8 Bewertungen
Allgemeiner Eindruck 5.7
Service 6.4
Preis / Leistung 6.3
Verpflegung 6.5
Zimmer 6.7
Kinderfreundlichkeit 8.3
Pistennähe 6.6
Schwimmbad 6.5
Hygiene 7.5

8 Bewertungen

11.06.2016
Guido
Völlig in Ordnung für Familien
Zunächst kann man schockiert sein ber diesen "Kasten". aber für Familien bietet es einige Vorteile. Wir hatten ein "Typ 2"-Familienappartment. Dies besteht aus einem Schlafzimmer und einem Wohnraummit Schlafcouches. Das Problem: Die für die Kinder zum schlafen nutzbaren Schlafcouches stehen halt im Wohnraum. Fernsehgucken für die eltern, wenn das Kind bereits schläft... schlecht möglich. Natürlich sind in diesem Hotel viele, viele Leute. daher ist am Buffet immmer viel los, aber man muss nie lange warten. Auch weil man meist das Hauptgericht am Tisch serviert bekommt. Das essen ist keine kulinarische Offenbarung, aber völlig in Ordnung und genießbar. Toll ist die große Kinderspielhalle und die Schwimmhalle. Für Kinder richtig zum Austoben. Insgesamt ist es insbesondere für Familien gut geeignet. Preislich, wie von den Einrichtungen her.
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseJan. 2016
Allgemeiner Eindruck 9.0
Allgemeiner Eindruck 9.0
Service 8.0
Preis / Leistung 10.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 8.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
Pistennähe 8.0
Schwimmbad 8.0
29.06.2011
de baene
nach ein paar Jahren will man dort weiterhin hinfa
Aparthotel *** Mittelberg in der Nähe der Bushaltestelle, man kommt überhall hin zum wandern, sehr gutes Essen,
  • ReisegruppeFreunde
  • AbreiseJuli 2010
Allgemeiner Eindruck 9.0
Allgemeiner Eindruck 9.0
Service 9.0
Preis / Leistung 10.0
Verpflegung 10.0
Zimmer 10.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
Pistennähe 8.0
27.12.2009
Armand
ein gutes Hotel mit vielen Freizeitmöglichkeiten
Das Aparthotel ist ein gutes Hotel es ist schon das zweite Mal dass wir hier wohnen. Das Personal ist sehr freundlich und auch hilfsbereit. Dieses Hotel kann man auch als Appartement buchen. Es verfügt über ein schönes Schwimmbad, Sauna, Sporthalle, Kegelbahn, Billardtische, Dartscheiben. Sie haben einen eigene Skiverleih und Reparaturen. Eine gemütliche Bar, wo es in der Hochsaison jeden Abend Live Musik gibt. Dieses Hotel kann man wirklich empfehlen. Auch für größere Familien.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseDez. 2009
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Service 9.0
Preis / Leistung 7.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 7.0
Kinderfreundlichkeit 8.0
Pistennähe 8.0
06.07.2009
P. Dotzek
Langeweile pur
Das Aparthotel Mittenwald ist nicht geeignet einen vergnüglichen Urlaub zu verbringen: um kurz nach 22 Uhr kommen die ersten Beschwerden bezgl. der Lautstärke vor dem Hotel (keine Party, sondern nette Gespräche). Alle Junggebliebenen unter 70 und das "Mittelalter" sind wohl nicht erwünscht!! Kein Ziel für Bus-Wochenendausflüge bei denen man nur etwas Spaß haben will! Das Personal (mit wenigen Ausnahmen) ist an der Bar überfordert, wenn die, die vor der Tür waren plötzlich alle reinkommen. Die "Tanzmusik": Ü75
  • ReisegruppeGruppenreise
  • AbreiseJuli 2009
Allgemeiner Eindruck 2.0
Allgemeiner Eindruck 2.0
Service 2.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 7.0
25.09.2009
Fam. Piestrenewits
Ein Ort zum wiederkehren!!
Wir fühlten uns in diesem Hotel total zuhause! Gemütliche, persönliche eingerichtete Appartements. Außerdem darf man alle Angebote vom Hotel nutzen. Wir waren hier des öfteren schon, sowohl im Winter als auch im Sommer. Und wir kommen jedes mal wieder. Die Skipiste ist sehr nahe! Idealer Skiverleih direkt am Hotel. Gemütliche Atmosphäre, und obwohl das Restaurant für enorm viele Kunden Platz bietet, bekommt man vom Personal die volle persönliche Aufmerksamkeit. Wir haben für Weihnachten schon wieder gebucht.
  • ReisegruppeFamilie mit Jugendlichen
  • AbreiseApr. 2009
Allgemeiner Eindruck 10.0
Allgemeiner Eindruck 10.0
Service 10.0
Preis / Leistung 10.0
Verpflegung 10.0
Zimmer 10.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
Pistennähe 10.0
27.10.2009
Caroline
Wenn man Massenbetrieb mag ein prima Ort!
uns hat es hier gefallen. Zuerst etwas schlucken... Es handelt sich um eine riesige Appartement-/Hotelanlage, also sehr lebhaft in der Hochsaison. Wir hatten ein Appartement mit Küche (klein!), aßen aber häufig unten im Restaurant. Lecker und nicht teuer. Man kann auch über das Hotel buchen und dann ist es mit inbegriffen. Der Skibus hält vor der Tür, aber wenn man nicht gerne wartet, kann man auch 5 min bis zum ersten Skilift hoch gehen (nicht wirklich sehr bequem für die richtigen Anfänger). Dann doch lieber auf den Bus warten. Ich fand, dass das Gebiet zu sehr verstreut war. Der Bus war morgens und mittags ziemlich voll und wir haben viel laufen & die Skisachen schleppen müssen. Kurzum: nicht gerade ein superpraktisches Skigebiet wie man das in Frankreich findet, wo man mit seinen Skiern bis zur Vordertür fahren kann. Auch keine geselligen Berghütten, aber wir haben uns wirklich gut amüsiert. Vorteil: ist nicht so weit zu fahren, billig, schneesicher. Nachteil: auf den Bus warten oder laufen, nicht überall ist die Busverbindung so gut.
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseJan. 2009
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Service 8.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 8.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
Pistennähe 6.0
18.05.2009
M. Groot
fantastische große Appartements, schöne Aussicht
Fantastische große Appartements, schöne Aussicht, viel Licht. Leicht erreichbar, schöne Pisten und Wandermöglichkeiten.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseApr. 2008
Allgemeiner Eindruck 10.0
Allgemeiner Eindruck 10.0
Service 10.0
Preis / Leistung 10.0
Verpflegung 10.0
Zimmer 10.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
Pistennähe 10.0
14.03.2008
C.N. Jansen
Dieses aparte Hotel is ein gediegenes Hotel, das renoviert werden könnte. Das Hotel ist durchaus gut, aber schon veraltet, was man gut am Möbiliar sehen kannw. Bin nun einge Jahre hinter einander dort gewesen und man sieht einfach, dass es schlechter wird, als es war. Dieses Jahr war ich in einem Appartment und hatte daher nicht im Hotel gegessen. Was mir schon auffiel war, dass man nicht einmal eine Rolle Klopapier oder Müllsäcke für den Mülleimer bekommt. Bei der Ankunft hat man eine Klorolle und einen Müllbeutel im Eimer und für den Rest muss man selbst sorgen.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseMärz 2008
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Service 7.0
Preis / Leistung 7.0
Zimmer 6.0
Kinderfreundlichkeit 7.0
Pistennähe 8.0