Playa de las Americas

Appartement Family Garden Compostela Beach***

6.9
Family Garden Compostela Beach***
81 Bewertungen
Allgemeiner Eindruck 6.9
Lage 8.4
Preis / Leistung 6.8
Einrichtung 6.1
Raumaufteilung 6.8
Hygiene 6.2

81 Bewertungen (1..10)

28.06.2012
kleineMaus22
Compostela Beach Appartements
Die Einrichtung der Unterkünfte ist zweckmäßig und sauber, der Strand tatsächlich in unmittelbarer Nähe. Teilweise ist es recht laut da manche offensichtlich nicht wissen wozu es Klinken an Türen gibt. Kinder sind sehr willkommen. Das Buffet könnte abwechslungsreicher sein und manches Personal etwas motivierter. Ansonsten ein schöner Urlaub.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseJuni 2012
Lage 6.0
Preis / Leistung 5.0
Einrichtung 5.0
Raumaufteilung 6.0
18.07.2011
mekongcoke (deutschland)
1 woche compostela beach
zimmerqualität ist sehr unterschiedlich. wenn man pech hat, bekommt man ein "loch" ohne licht zugewiesen. einem sehr günstigen upgrade in ein zimmer mit poolblick steht jedoch beim freundlichen personal nichts entgegen. zimmer und einrichtung sind ok. poollandschaft ist schön. an 5 tagen die woche wird gereinigt. kakerlaken sind vorhanden, aber nicht übermäßig. hotel ist sehr hellhörig. lärm bei nacht (türenschlagen, besoffene engländer) ist immer gegeben. insgesamt gesehen für eine woche schulnote 3.
  • ReisegruppeFamilie mit Jugendlichen
  • AbreiseJuli 2011
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 9.0
Preis / Leistung 8.0
Einrichtung 7.0
Raumaufteilung 6.0
30.03.2010
Tom
Perfekte Lage!
Wir hatten eins 2-Zimmer-Appartement im vierten Stock (34B) mit Aussicht auf das Schwimmbecken und das Meer, wirklich ein perfekter Ort! Das Appartement war großzügig angelegt mit einem Balkon und außerdem im Obergeschoss noch einer Dachterrasse. Unser Appartement war nicht sauber, insbesondere die Küche und der Kühlschrank (beide hatten auch ihre beste Zeit hinter sich!). Das Personal war freundlich und hilfsbereit. Es gibt ein paar kleine Supermärkte unter der Anlage, ein Stück weiter gibt es einen größeren, billigeren Supermarkt. Kurzum: Lage, Aussicht und Platz perfekt, aber um den Unterhalt und das Saubermachen unseres Appartements war es schlecht bestellt (Montagmorgen angekommen und erst am Donnerstag zum ersten Mal eine Putzfrau gesehen). Schwimmbecken und so wurden aber gut gereinigt .
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseMärz 2010
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 9.0
Preis / Leistung 7.0
Einrichtung 5.0
Raumaufteilung 9.0
12.05.2009
Fam. Massaar
Schlechte Unterkunft, ausgezeichnete Lage!
Gestern nach 15 Tagen Compostella Beach zurückgekehrt. Die Lage ist super, aber dabei bleibt es auch schon. Das Gebäude ist reichlich veraltet und das Dreizimmerappartement in den wir wohnten auch, zum Beispiel ganz schlechte Betten, quietschende Türen (so schlimm, dass man nachts jeden weckt, wenn man rausgehen will), wacklige Stühle, Holzläden draußen, die aus den Scharnieren fallen, 4 ungleiche Schalensitze draußen, Ameisen drinnen und draußen, eine Kakerlake im Appartement, mehrere in der Anlage gesehen. Fünfmal die Woche sehr flüchtig sauber gemacht: hier und da mal eben etwas mit Handfeger und Teppich auffegen, Mop darüber, fertig. Rezeptionspersonal freundlich und der Reparateur der die auseinander fallenden Teile hier und da wieder zusammenschraubt der gab sein Bestes, aber die Situation blieb traurig. Das Kinderbecken ist so tief, dass unser 16 Monate alter Sohn, nicht aufrecht durch das Wasser laufen konnte. Wir mussten also ständig dabei sitzen, die Folge: Badekleidung verdorben wegen des abfärbenden Schwimmbeckenrands. Noch einmal, wir wohnten dort super was Restaurants und Strand anbetrifft, aber in der Anlage selbst war es zum Heulen
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseMai 2009
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 9.0
Preis / Leistung 3.0
Einrichtung 1.0
Raumaufteilung 7.0
31.01.2009
w.bakker
das Appartement ist nüchtern. Die Betten sind schlecht. Saubermachen und Handtücher wechseln war ausgezeichnet bestimmt alle zwei Tage saubere Handtücher und unser Zimmermädchen war ein Sonnenschein
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseJan. 2009
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Lage 7.0
Preis / Leistung 6.0
Einrichtung 6.0
Raumaufteilung 6.0
21.01.2009
Fam.Dijkstra
Dieses Jahr zum ersten Mal dort gewesen. Tolles Appartement sauber, wenig Engländer gesehen liegt vielleicht an der Jahreszeit. Wir haben dort auf jeden Fall einen netten Urlaub gehabt.
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseDez. 2008
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 7.0
Preis / Leistung 7.0
Einrichtung 6.0
Raumaufteilung 7.0
19.11.2008
Fam. Loenen
wir (mein Mann und ich und unser dreijähriger Sohn) haben einen tollen Urlaub gehabt. Es handelt sich um ein anständiges Appartement mit allem, was man braucht.
  • ReisegruppeFamilie
  • AbreiseOkt. 2008
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Preis / Leistung 9.0
Einrichtung 7.0
Raumaufteilung 8.0
31.08.2008
R. Kusters
Das Compostela Beach liegt direkt am schönsten Strand und einer großen Einkaufsstraße von Playa de las Americas. In Laufweite gibt es reichlich viele Restaurants. Ein Nachteil war aber, dass man wenn man sich das (andere) Zentrum von Playa del las Americas (um den Hafen herum) ansehen wollte, weil ungefähr 30 Minuten laufen oder sich für ungefähr € 5,- ein Taxi nehmen musste. Los Cristianos liegt auch um die Ecke und auch das ist ein supernettes Städtchen. Wir fanden die Unterkunft selbst gut üppig eingerichtet und das Schwimmbecken war auch in Ordnung. Ansonsten hörte man schon viele Geräusche von den Nachbarn und den anderen Bewohnern, aber wirklich unter anderen Menschen zu leiden gehabt hatten wir nicht (also wenig/ keine betrunkenen Engländer oder Ähnliches) kurzum, das kann man wirklich weiterempfehlen !
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseAug. 2008
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 10.0
Preis / Leistung 8.0
Einrichtung 7.0
Raumaufteilung 9.0
31.08.2008
Anton Wichhart
unser Appartement befand sich auf der Schwimmbeckenseite in Block 1 bei der Treppe. Dieser Platz ist sehr hellhörig. Wirklich alles hört man zu den verschiedenen Zeiten. Man weiß genau, wann die Putzfrauen morgens anfangen. Das Schwimmbecken ist nicht wirklich groß. Die gesamte Lage der Anlage ist gut. Für die Menschen, die in das richtige Nachtleben wollen, sind es doch 20-25 Minuten zu Fuß(CC Veronicas). Ein Taxistandort ist gleich in der Nähe. Ein relativ großer Supermarkt gleich in der Nähe. Ansonsten läuft man etwas weiter bis zum HyperDino. Geld abheben kann man gleich in der Nähe. Das Meer ist in der Nähe. Das Restaurant Picasso kann man empfehlen. Liegt auf der Meeresseite der Anlage. Fazit: einen ruhigen Urlaub gehabt und viel gesehen, aber doch reichlich viele Engländer. Vom Nachtleben waren wir jetzt enttäuscht, auch weil es ziemlich verstreut ist, und infolgedessen war es nicht mehr wirklich gesellig. Playa de las Americas richtet sich wirklich an den englischen Touristen. Wenn einem das nicht gefällt, sollte man sich einen anderen Ort suchen
  • ReisegruppeFreunde
  • AbreiseAug. 2008
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 9.0
Preis / Leistung 7.0
Einrichtung 7.0
Raumaufteilung 7.0
31.07.2008
monique
zu viel Lärm von Gästen, die abends vom Ausgehen zurückkommen. Zw.2 und 6Uhr.
  • ReisegruppeFamilie
  • AbreiseJuli 2008
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Lage 8.0
Preis / Leistung 6.0
Einrichtung 7.0
Raumaufteilung 8.0