Bewertungen für Costa del Silencio

Costa del Silencio

7.9
Costa del Silencio
14
Unterkünfte
1
Sehenswürdigkeit
Allgemeiner Eindruck 7.9
Nachtleben 7.3
Kulturelles Angebot 7.9
Umgebung 8.3
Strände 7.8
Atmosphäre 7.9
Sorge um die Natur 7.5

13 Bewertungen (1..10)

31.08.2013
Susi
Costa del Silencio
Mir persönlich zu viel Trubel. Las Galletas ist etwas ruhiger und sehr empfehlenswert,
  • ReisegruppeFamilie mit Jugendlichen
  • AbreiseAug. 2013
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Kulturelles Angebot 4.0
Umgebung 9.0
Atmosphäre 7.0
28.09.2011
Thea
relativ eben
für Menschen, die schlecht zu Fuß sind, prima. Keine hohen Berge
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseSept. 2011
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Umgebung 8.0
Atmosphäre 8.0
27.06.2010
van de voorde rudi
Gut sofern man weiß, woran man ist.
Costa del silencio liebt die Ruhe, und die Ruhe gibt es dort. Was sucht ein Tourist, Entspannung, Unterhaltung. Die gibt es dort allerdings nicht. Wenn man also etwas Amusement wünscht, nimmt man den Bus und fährt nach Playa Americas oder Los Cristianos, 20 Minuten mit dem Bus und jeder findet dort etwas nach seinem Gusto. Im Übrigen sind die Busse spottbillig und anständig.
  • ReisegruppePaar
  • Abreise2010
Allgemeiner Eindruck 4.0
Allgemeiner Eindruck 4.0
Nachtleben 2.0
Kulturelles Angebot 2.0
Umgebung 3.0
Strände 1.0
Atmosphäre 4.0
19.06.2008
R.F.A. Schrijver
Das Restaurant The Harvester beim Alondras Park kann ich sehr empfehlen. Sehr gutes Essen zum fairen Preis und gute Atmosphäre.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseJuni 2008
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Nachtleben 6.0
Kulturelles Angebot 5.0
Umgebung 6.0
Strände 6.0
09.03.2008
J.A. Boxem
Für die Kinder im Alter von 24,23,20 und 17 Jahren gab es kein Nachtleben, da musste man ein Auto haben, um irgendwo anders feiern zu gehen.
  • ReisegruppeFamilie
  • AbreiseFeb. 2008
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Nachtleben 5.0
Kulturelles Angebot 8.0
Umgebung 7.0
Strände 4.0
30.01.2008
magda bamelis
Westhaven Bay, ist sehr schön gelegen mit toller Aussicht, prima Restaurant wo man sowohl Frühstück als auch Mittagessen und Abendessen bekommen kann. Sehr freundlicher Empfang, großes Appartement. Es gibt wenig Animation, nur abends im Restaurant. Man muss ziemlich viele Treppen steigen, was für ältere Menschen ein Problem sein könnte.
  • ReisegruppeFamilie
  • AbreiseOkt. 2007
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Nachtleben 6.0
Kulturelles Angebot 6.0
Umgebung 8.0
Strände 6.0
27.09.2005
Aco
wohnte im Hotel Ten Alborada in Las Galletas. Im Ort Las Galletas ist wenig los und bestimmt nicht schön angelegt (nicht wirklich auf Touristen eingestellt). Außerdem gibt es dort keine schönen Strände. Empfehlung: suchen Sie sich ein Hotel in Los Gigantes(wärmere Temperaturen und sonniger, weniger Bewölkung) oder gehen Sie nach Playa del Las Americas oder Los Cristianos. Empfehlungen: Besuchen Sie Masca (Bergdorf) und den Teide (3700 m hoch) und fahren Sie mit einem Schiff aufs Meer um sich Delphine und Walfische anzusehen und auch die Klippen von Masca zu bewundern. Aco
  • Reisegruppe
  • Abreiseunbekannt
Allgemeiner Eindruck 5.0
Allgemeiner Eindruck 5.0
Nachtleben 5.0
Kulturelles Angebot 5.0
Umgebung 5.0
Strände 5.0
18.05.2005
Sylvia
Vergangenes Jahr hier gewesen und es ist hier wirklich dreckig, grau und hochbetagt. Die Zeit hat hier still gestanden, die Verkäufer sind außerordentlich irritierend, viele Flugverkehr und nichts los. Der Name sagt es schon, Stille Küste und das ist es auch. Nein für uns nie wieder Teneriffa, auch wenn es kostenlos wäre und mit Neckermann reisen wir auch nie wieder in unserem Leben, sehr schlechter Service und nehmen Ihre Beschwerden nicht ernst! Sie sind gewarnt!!
  • Reisegruppe
  • Abreiseunbekannt
Allgemeiner Eindruck 3.0
Allgemeiner Eindruck 3.0
Nachtleben 3.0
Kulturelles Angebot 3.0
Umgebung 4.0
Strände 3.0
18.05.2005
Sylvia
wir sind letzten Sommer hier gewesen und es ist, als ob man in die siebziger Jahre zurückreist, die Zeit hat hier still gestanden, alles ist uralt und grau und dreckig. Viele Baumüll, für uns nie wieder Teneriffa, es sei denn Sie mögen Kakteen und Felsen. Nein wir haben davon die Nase voll! Der Name sagt es eigentlich schon, denn still ist es hier wirklich! Die unangenehmen Verkäufers sind äußerst irritierend, selbst wenn es gratis wäre, würde ich nie wieder dorthin fahren !
  • Reisegruppe
  • Abreiseunbekannt
Allgemeiner Eindruck 3.0
Allgemeiner Eindruck 3.0
Nachtleben 3.0
Kulturelles Angebot 4.0
Umgebung 4.0
Strände 3.0
17.12.2004
brigit
Toller und geselliger Ort mit ein paar Restaurants wo Sie schön billig essen können. Erreichbarkeit ist gut, Sie können problemlos mit einem Taxi an einen anderen Ort fahren. Wir wohnten imTen bel alborada (empfehlenswert, Spiel und Sport. So können Sie zum Beispiel Tauchen, Tennis spielen Billard spielen und aquajoggen. Dort ist vor allen Dingen viel los für Kinder so gibt es dort jeden Abend Animation erst Kinderdisco und danach professionelle Shows! Teneriffa ist auf jeden Fall empfehlenswert
  • Reisegruppe
  • Abreiseunbekannt
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Nachtleben 7.0
Kulturelles Angebot 9.0
Umgebung 9.0
Strände 4.0