Bewertungen für Cebu

Cebu

-
Cebu
66
Unterkünfte
6
Sehenswürdigkeiten

3 Bewertungen

21.10.2010
Frank
Nicht in der City bleiben
Ich empfehle nach einem Kurzbesuch von Cebu-City den Urlaub in Lambug, oder Panagsama zu verbringen. In Lambug hat man einen sehr schönen Strand. Man kann auch von Panagsama mit dem Motorrad fahren. Das Wetter ist das ganze Jahr super. Die Wassertemperatur beträgt immer zwischen 27° und 30°. Unbedingt auch tauchen gehen. Panagsama ist auch ein guter Ort um das Tauchen zu erlernen (wenig Strömung und immer gute Sicht). Ich fliege jedes Jahr auf Cebu.
  • ReisegruppePaar
  • Abreise2010
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Nachtleben 9.0
Kulturelles Angebot 7.0
Umgebung 10.0
Strände 8.0
Atmosphäre 8.0
22.09.2009
Wernher
Cebu City sollte man meiden.
Cebu (Cebu-City) ist ein Drecksloch. Nur die sehr schönen Einkaufscenter Ayalo und SM lohnen für ein Besuch. Die Stadt stinkt, hat sehr schmutzige und kaputte Strassen und sollte gemieden werden. Unverständlich warum diese Stadt von den verantwortlichen Menschen im Rathaus zu runtergewirtschaftet wird. Kaum Strassenbeleuchtung, kaum Polizei zu sehen, keine Notrufnummern und keine erste Hilfe ausserhalb der Hotels. Schön sind die grossen Sterne Hotels in Mactan-Island die alle nur 15 Minuten vom internationalen Flugplatz Mactan zu erreichen sind. Diese Hotels haben auch die besten Restaurants (Hilton, Shangri-La, Imperial-Palast)
  • ReisegruppePaar
  • Abreise2009
Allgemeiner Eindruck 2.0
Allgemeiner Eindruck 2.0
Nachtleben 5.0
Kulturelles Angebot 1.0
Strände 5.0
27.07.2008
Andy
Cebu - Eine schöne Stadt mit Gegensätzen
Ich war zweimal in Cebu. Habe eigentlich nur gute Erfahrungen. Klar, aufpassen muss man überall. Die Hotels waren ok. Bin allerdings nicht in Touristenfallen abgestiegen. Habe normale Hotels bevorzugt. War wirklich günstig. Das Essen war bis auf einige regionale Spezialitäten sehr gut. Die Verkehrsanbindung ist mit dem Taxi oder für wagemutige mit dem Jeepney super gut. Man kann jeden Punkt der Stadt mit ihm erreichen. (vorsicht bei dem Fahrpreis für Taxis. Immer ein blick auf den Taxameter bevor sie Bezahlen) Es gibt Massenhaft Sachen zu bestaunen. Von Gebäuden über Landschaft zu Straßen und Märkte(z.B. Carbon Markt- hehehehe immer ein bummel Wert). Die Gegensätze sind natürlich der Reichtum und die Armut. Beides liegt da sehr nahe beieinander. Ist ein bisschen hart manchmal. Aber mit ein paar Peso kann man manches Kind glücklich machen. Alles in allem wirklich eine Reise Wert.
  • Reisegruppealleinreisend
  • AbreiseDez. 2007
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Nachtleben 6.0
Kulturelles Angebot 8.0
Umgebung 8.0
Strände 7.0