Istanbul

Hotel Black Bird****

7.1
Black Bird****
16 Bewertungen
Allgemeiner Eindruck 7.1

16 Bewertungen (1..10)

21.03.2011
Tjerk
Okay, aber nicht wieder
Große Zimmer die täglich gut sauber gemacht werden. Zur nächsten Tramhaltestelle lief man gut 10 Minuten, zu Fuß zu einer netten touristischen Attraktion oder Sehenswürdigkeit zu gehen war leider nicht mit drin. Das Rezeptionspersonal war sehr streng und unfreundlich. Das Frühstück war jeden Tag das Gleiche mit wenig Geschmack. Viel Belag wo man nicht herausfinden konnte, was es darstellen sollte. Wir waren im Hotel auf Klassenfahrt.
  • ReisegruppeFreunde
  • AbreiseMärz 2011
Allgemeiner Eindruck 5.0
Allgemeiner Eindruck 5.0
Lage 6.0
Service 5.0
Preis / Leistung 4.0
Verpflegung 1.0
Zimmer 6.0
02.03.2009
E. van Utteren
Kann man einem Bekannten wirklich empfehlen
Hotel Black Bird liegt in einem ziemlich ruhigen Viertel. Wir haben keine Probleme damit gehabt, dass unser Zimmer auf der Straßenseite lag. Die Entfernung bis zu den öffentlichen Verkehrsmitteln war kurz. Es gab einen aufmerksamen Serviceschalter/ Lobby. Sie haben uns nie in der Kälte stehen lassen. Es gab Fax und Internetzugang gegen eine geringe Gebühr. In zweiter Instanz (aber noch am selben Abend) erhielten wir ein größeres Zimmer mit einem Queensize-Bett. Das Badezimmer war groß und hatte eine ausgezeichnete Dusche! Sie servierten ein ordentliches Frühstücksbuffet. Man konnte dort auch zu Abend essen. Sie waren dabei aber äußerst pünktlich! Im Keller gab es Einrichtungen wie Sauna, türkisches Bad, Fitnessbereich, usw.. Die haben wir im Übrigen nicht genutzt.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseFeb. 2009
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 7.0
Service 8.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 6.0
17.05.2008
Fam van Loon
wir fanden das Hotel gut für einen Besuch an Istanbul.
  • ReisegruppeFamilie
  • AbreiseMai 2008
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Service 8.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 8.0
14.04.2008
H. Mos
gutes Hotel in einem lebendigen Stadtteil mit guter Strassenbahnverbindung ins Zentrum. Man muss aber vor Taschendieben sich in achtnehmen. Wir hörten keine Disco, die es aber laut Rezeption gab. Wir hatten ein gutes Zimmer im 2 Stock mit 3 Betten für 2 Personen. Das Frühstück war gut und abwechslungsreich.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseMärz 2008
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 9.0
Service 8.0
Preis / Leistung 9.0
Zimmer 9.0
30.03.2008
E. van Belzen
Prima Hotel, sehr das auf jeden Fall! Sehr schade dass man soviel Lärm hat vom Club der sich im Gebäude befindet.... Der holt einen aus dem Schlaf wirklich jammerschade aber keine 4 Sterne verdient!
  • Reisegruppealleinreisend
  • AbreiseMärz 2008
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 8.0
Service 6.0
Preis / Leistung 6.0
Verpflegung 6.0
Zimmer 7.0
16.06.2007
Carla
Sehr gutes Hotel. Sauberes Zimmer und saubere Bettwäsche. Gute Halbpension! Ziemlich hellhörig (Krach von draußen, Verkehr, Klimaanlagenagregat, Disco- Bas), trotzdem habe ich in dem herrlichen Bett sehr gut geschlafen. Sehr freundliches Personal, von denen nur einige englisch sprechen. Dem Zimmermädchen legte ich täglich Trinkgeld auf mein Kissen, und somit wurde ich herrlich verwöhnt. Im Restaurant gab ich Trinkeld in die Trinkgeldose. Getränke beim Abendessen oder aus der Minibar sind sehr teuer! Für Leute, die nicht gut laufen können, oder gar im Rollstuhl sitzen, ist es hier nicht geeignet! Man muss immer einen Berg rauf und runter!!! Die Lage zu wichtigen Punkten ist sehr gut. Besorgt euch eine Karte und sucht die Straßenbahnhaltestellen im Internet raus. Wichtig ist es auch, sich über Bus- Starßenbahn- Zug- und Bootkarten zu informieren. Man sollte sich einen Wasserkocher und ein Verlängerungskabel mitnehmen, so dass man sich selbst einen Kaffee zubereiten kann. Angenehmen Aufenthalt!
  • Reisegruppealleinreisend
  • AbreiseMai 2007
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 7.0
Service 9.0
Preis / Leistung 9.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 10.0
17.04.2007
Woudstra
Die Lage auf Höhe der Tram ist gut. Für 1,30 Ytl kommt man an sein Ziel. Auf dem Rückweg bei Aksaray aussteigen. Das Frühstück könnte mehr Abwechslung vertragen, wenn man länger bleibt. Der Bass von der Disco ist zu hören, wenn man wie wir im 3.Stock sein Zimmer hat. Das Badezimmer ist auch hellhörig (Nachbarn). Das Personal ist freundlich und hilfsbereit und sie versuchen einem alles recht zu machen. Ein richitiges Stadthotel, Lobby und auf der ersten Etage ein Café und eine Bar, die sehr hübsch aussehen. Es hat uns sehr gefallen. Man darf es nicht mit einem Strandurlaub vergleichen.
  • Reisegruppe
  • Abreiseunbekannt
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 9.0
Service 8.0
Preis / Leistung 7.0
12.03.2007
Tanja
Frühstück war nichts besonderes, es sei denn man war schon um 7 h da. Die Zimmermädchen haben schon aufgeräumt, aber die Bettwäsche und die Badematte wurde nicht ausgetauscht. Sie kamen viermal am Tag ins Zimmer um dies und das zu tun; das hätten sie auch in Einem machen können! Das hat der privacy im Zimmer geschadet. Die Disko ist ganz nett, aber nicht wenn man probiert zu schlafen. Wir waren im zweiten Stock und konnten nachts die Bässe wummern hören. Auch betrunkene Hotelgäste nachts auf dem Flur gehört. Allerdings schöne Umgebung!
  • Reisegruppe
  • Abreiseunbekannt
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Lage 8.0
Service 4.0
Preis / Leistung 3.0
03.03.2007
Lia Nieuwenhuis
Februar '07 Waren im Frühjahr im Blackbird. Höfliches Personal, aber kaum einer Fremdsprache mächtig. Dadurch waren kleinere Probleme (z.B. wenn auf dem Zimmer was nicht funktionierte) nicht so leicht lösbar. Herrliche Betten und sehr ordentlich. Ausgezeichnetes Frühstück. Schön nah an der Innenstadt und gut mit der Straßenbahn zu erreichen.
  • Reisegruppe
  • Abreiseunbekannt
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Service 7.0
Preis / Leistung 7.0
20.09.2006
Judith
dieses Hotel ist wirklich ein guter Ausgangspunkt für eine Reise nach Istanbul. Aber man sollte sich nicht zu viel davon versprechen. Das Zimmer in dem wir wohnten war ziemlich hellhörig. Das Essen ist, wenn man drei Tage dort ist, fast drei Tage lang das Gleiche. Wir wohnten dort mit Halbpension. Die Lage ist in Ordnung ein bisschen laufen und dann steht man am Grand Basar. Das Personal ist sehr freundlich, das schon. Sie wussten am Schalter schon nach einem Tag, wer wir waren.
  • Reisegruppe
  • Abreiseunbekannt
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Service 6.0
Preis / Leistung 6.0