Sharm el Sheikh

Hotel Pyramisa Beach Sharm El Sheikh*****

3.4
Pyramisa Beach Sharm El Sheikh*****
111 Bewertungen
Allgemeiner Eindruck 3.4
Lage 6.5
Service 4.2
Preis / Leistung 3.9
Verpflegung 2.9
Zimmer 2.5
Kinderfreundlichkeit 3.7
Schwimmbad 3.0
Hygiene 2.5

111 Bewertungen (1..10)

05.05.2019
Petra
Sehr abgelebte und verschmutze Zimmer.
Die Möbel sind sehr abgelebt und alles ist verschmutzt und ranzig. Das Hotel war einige Jahre geschlossen und wurde jetzt neu eröffnet, wobei noch keine renovierten Zimmer zur Verfügung stehen. Die Anlage ist nur halb zu nutzen. Einige Restaurants nicht geöffnet. Alle Getränke werden in winzigen Plastikbechern ausgeben. Buffet ist nicht ansprechend angerichtet, das Meiste wird nicht nachgefüllt. Tische und Stühle meist verdreckt und ohne Servietten/Besteck. Gegrilltes Fleisch ist stets verkohlt. Generell keine gute Auswahl und Sauberkeit fehlt auch hier. Die Strandliegen sind ausreichend , alle mit verschmutzen hellen Baumwollbezügen, die sehr verdreckt sind. Handtücher am Strand sind sauber und groß. Gesamte Anlage ist renovierungsbedürftig. Abstehende, zerbrochene Bodenfliesen, kaputte Geländer, Treppen, Lampen- unfallträchtig. Im allgemeinen ist alles sehr schmuddelig . Personal ist durchweg freundlich und zuvorkommend, allerdings fehlt eine Vorgabe und Anweisung über Sauberkeit und Hygiene. Die Bäder sind untragbar, alles notdürftig überstrichen, verfugt oder verputzt , allerdings sehr schäbig gemacht und verdreckt. Handtuchhalter, Armaturen, Klodeckel -alles wackelig und marode.Der Boden und die Fenster sind alle verschmiert, das Telefon im Zimmer ist seit 30Jahren nicht abgewischt worden. Etwa die Hälfte der Zimmer werden im Moment komplett renoviert. Baulärm ist immer wieder zu hören. Da der Flughafen nicht weit ist, bekommt man alle Starts und Landungen gut mit. Diese sind aber nicht so viele. Der Pool am Meer hat seine beste Zeit hinter sich. Der große Pool ist mit Familien (Araber und Russen) und Musik nicht zum Erholen gedacht.Einzig das Meer ist wirklich schön. Es sind leider viele abgebrochene Korallen zu sehen, wobei einige Gäste auch ohne Bedenken alles kaputttreten. Die Life-Guards können da auch nur pfeifen. Wir würden nicht mehr hier her kommen.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseApr. 2019
Allgemeiner Eindruck 3.0
Allgemeiner Eindruck 3.0
Lage 7.0
Service 5.0
Preis / Leistung 3.0
Verpflegung 3.0
Zimmer 1.0
Schwimmbad 2.0
Hygiene 1.0
27.06.2010
Melissa
tollen Urlaub gehabt
Wir haben einen tollen Urlaub gehabt. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit!! Es ist ein sehr gutes Resort, viele Treppen aber man kann kostenlos mit dem Pendelbus mitfahren. Wir haben nicht unter der Renovierung zu leiden gehabt (was nur ein gutes Zeichen ist, denke ich) und auch KEINE Kakerlaken!! Das Essen war nicht schlecht oder kalt und an sich genug Auswahl! Das Hausriff war sehr schön. Den Schnorcheltrip nach Ras Mohammed und Tiran kann man empfehlen!
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseJuni 2010
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 7.0
Service 9.0
Preis / Leistung 9.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 8.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
30.05.2010
Mandy
ganz toller Urlaub
wir hatten sehr schlechte Kritiken von wegen Kakerlaken, Treppen und so weiter gelesen. Aber es hat mich äußerst angenehm überrascht. Es sind tatsächlich viele Stufen vom Strand bis zum Swimmingpool, wir haben sie aus Scherz gezählt.. 128 Stufen, aber auf der anderen Seite gut, dann tut man etwas für seine Kondition. Nicht eine Kakerlake gesehen!! Wir wohnten in einem Haus mit Meeresblick, sehr schön. Das Personal sehr freundlich, arbeitet hart! Das Essen war nur schrecklich, immer kalt! Am leckersten konnte man beim indischen Restaurant essen (muss man vorher reservieren) und im Beach 1. Viele Russen und Italiener, wenn man nicht darauf achtet, ärgert man sich nicht darüber, ansonsten aber schon! Empfehlung: schnorcheln bei ras mohamed und wenn man auf Kultur steht, sollte man wegen der Pyramiden nach Kairo fahren. Ich habe auf jeden Fall einen Superurlaub gehabt !!
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseMai 2010
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Service 8.0
Preis / Leistung 7.0
Verpflegung 4.0
Zimmer 7.0
27.05.2010
Marielle
Prima Resort
Wir waren nicht wirklich glücklich mit den vielen schlechten Kritiken im Internet, aber es hat uns äußerst angenehm überrascht! Wir haben einen herrlichen Urlaub gehabt! Das Personal ist super! Waren sehr hilfsbereit und höflich. GLÜCKLICHERWEISE wohnten wir nicht im Hauptgebäude, sondern in einem Haus. Ich bin am letzten Tag noch kurz zur Rezeption hoch gegangen um nachzusehen, was es dort noch gab, aber damit wurde ich nicht wirklich glücklich. Es ist dort brütend heiß, die Decke kommt herunter, es ist dort wirklich ein Saustall. Aber bei uns war es sehr sauber! Auch jeden Tag saubere Handtücher und Laken. Das Essen ist wirklich katastrophal! Das Frühstück geht noch, zu Mittag gegessen haben wir bei Beach 1 (Pommes usw.) und zu Abend gegessen haben wir beim Mac oder beim Chinesen oder Tandoori Restaurant im Hotel (MEHRERE TAGE IM VORAUS RESERVIEREN!!!). Das Büffet abends ist so schlecht, davon wurde man einfach verdrießlich.... Man sollte auf jeden Fall zum Old Market gehen, das ist wirklich fantastisch!! Wir haben also einen herrlichen Urlaub gehabt! Oh Ja und keine einzige Kakerlake gesehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseMai 2010
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Service 9.0
Preis / Leistung 7.0
Verpflegung 4.0
Zimmer 7.0
Kinderfreundlichkeit 5.0
27.02.2010
Panama
8 fantastische Tage gehabt
Wir haben es in diesem Resort unglaublich genossen. Ja, es gab viele Treppen, aber wenn man sich selbst ein bisschen mit dem Resort beschäftigt bevor man hinfährt braucht das keine Überraschung zu sein. Wir sahen es als zusätzliches Training, um all das leckere Essen wieder abzutrainieren. Ja, denn all inclusive, insbesondere das Süße, aber wirklich super. Wir fragen uns, ob sie zu Hause mehr Auswahl haben wenn man sah, wozwischen man sich alles entscheiden konnte. Wir fuhren ein bisschen mit gemischten Gefühlen dorthin, aber das war völlig unberechtigt. Wir werden hier auf jeden Fall wieder Hinfahren. Die Menschen waren unglaublich freundlich, auch im Hotel. Man sollte andere so behandeln, wie man selbst auch behandelt werden möchte.
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseFeb. 2010
Allgemeiner Eindruck 9.0
Allgemeiner Eindruck 9.0
Lage 9.0
Service 9.0
Preis / Leistung 9.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 9.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
22.02.2010
Fam. Franken
sehr guten Urlaub gehabt!!
nachdem wir die Kritiken gelesen hatten, fuhren wir mit gemischten Gefühlen in dieses Hotel. Es hat uns sehr gut gefallen, es gibt tatsächlich ein paar Stufen aber gut, ein bisschen Bewegung schadet auch nichts. Das Essen war gut, das Personal freundlich, schöner Strand super zum Schnorcheln, das Schwimmbecken war gut temperiert. Mantkonnte sich jeden Tag eine Flasche Wasser pro Person beim Waterboy holen, sie geben wirklich ihr Bestes, um Ihnen einen schönen Urlaub zu verschaffen!! Völlig in Ordnung. Naama bay ist aber schon ziemlich hektisch geworden, nach 1,5 h, reichte es uns dort auch wirklich !!
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseFeb. 2010
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Service 9.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 8.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
25.02.2010
mandy voll
fantastischen Urlaub gehabt
Das Essen war gut, das Personal äußerst freundlich und hilfsbereit, 3 schöne Strände, schöne Schwimmbecken nur waren dort tatsächlich ziemlich viele Treppen. Das Meer war wirklich prachtvoll mit den schönsten bunten Fischen, die einfach auf einen zukommen, wenn man auf den Stegen steht. Wir sind dort sogar mit Delfinen geschwommen und auch das war eine sehr schöne Erfahrung. Wir haben also auf jeden Fall einen sehr guten Urlaub gehabt.
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseFeb. 2010
Allgemeiner Eindruck 9.0
Allgemeiner Eindruck 9.0
Lage 7.0
Service 10.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 9.0
Kinderfreundlichkeit 8.0
31.01.2010
Marianne en Erwin
Im Detail wirklich miserabel!! Kakerlaken-Insel
Vorher auf Zoover nachgesehen und die Kritiken waren völlig unterschiedlich, letztendlich doch den Schritt gewagt. Der Empfang ging (es wurde ohrenbetäubend laute falsche Musik gespielt, die man in der Lobby sehr gut hören konnte) und die Koffer aufs Zimmer gebracht. Konnten kurz vor Torschluss noch etwas "Essen" runterschlucken. Die Kellner sind sehr willig. Grundsätzlich ein fantastisch angelegtes Resort, wenn man allerdings genauer hinsieht, wirklich renovierungsbedürftig und wir wissen nicht, wo wir anfangen sollen. - Am ersten Tag eine Kakerlake in der Salattheke - am zweiten Tag eine kleine Kakerlake im Kaffee (Lobbybar) - etliche Kakerlaken und Spinnen aus den Zimmer rausgeworfen. - Ein Gefühl der Unterkühlung durch einen einmaligen Besuch im nicht beheizten Schwimmbecken draußen - Besuch im Health Spa: Massage gut, aber im Jakuzzi trübes Wasser und Ausführung vom Raum katastrophal. - Stinkendes Badezimmer, Abfluss regelmäßig verstopft - Decken und Spots fast alle auf halb 8. Schon mehrere Male in Ägypten gewesen und zum ersten Mal eine schlechte Erfahrung, dieses Hotel also NIE wieder, hat 2* verdient.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseJan. 2010
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Lage 8.0
Service 8.0
Preis / Leistung 4.0
Verpflegung 5.0
Zimmer 7.0
30.08.2009
meijer
ECHT schlecht!!!!
haben hier 3 Tage verbracht und sind aus Verzweiflung in ein anderes Resort weitergereist. Schlechtes Essen, Kakerlaken in den Zimmern, verwohntes Resort (unfreundlich), Schlangen beim Speisesaal, wird nicht ernst genommen.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseAug. 2009
Allgemeiner Eindruck 3.0
Allgemeiner Eindruck 3.0
Lage 6.0
Service 3.0
Preis / Leistung 2.0
Verpflegung 2.0
Zimmer 1.0
Kinderfreundlichkeit 2.0
27.08.2011
Snorkel liefhebber
hat schwer nachgelassen
Wir waren zum zweiten Mal im (damals noch) Pyramisa. Das erste Mal war es spitze, auch wegen der schönen Lage, der Schnorchelbucht und dem Essen. Das Mal danach war es allerdings zu schlimm; es ging das Gerücht um, dass es inzwischen von einem russischen Eigentümer übernommen worden wäre und man wurde als Nicht-Russe einfach ignoriert und die Russen und ihr Anhang zogen buchstäblich an einem vorbei! Und man musste es einfach ertragen. Selbst die jungen, russischen Kinder schnauzten das Personal an, wenn es nicht schnell genug ging. Auch die, beim letzten Mal noch so freundlichen Keller, mussten das eben ertragen. Dies sorge doch den ganzen Urlaub lang für Ärger, auch wenn man versucht, das zu ignorieren, das nächste Mal nehmen wir also explizit eine russenfreie Unterkunft, denn ich habe auch nur einmal pro Jahr Urlaub..... Und den lasse ich mir nicht noch einmal verderben.
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseJuli 2009
Allgemeiner Eindruck 5.0
Allgemeiner Eindruck 5.0
Lage 10.0
Service 6.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 7.0
Kinderfreundlichkeit 7.0