Lapta

Hotel Manolya***

8.6
Manolya***
3 Bewertungen
Allgemeiner Eindruck 8.6
Lage 8.6
Service 8.7
Preis / Leistung 9.0
Verpflegung 8.1
Zimmer 7.9
Schwimmbad 9.0
Hygiene 8.8

3 Bewertungen

29.08.2011
Jack en Jolanda Derhaag uit Stramproy( limburg)
Fantastischer Ort wo man sich klasse entspannen ka
Hotel Manolya war ein Hotel, wo man für diesen Preis ein gutes Hotel bekomm. Menschen die über dies und das meckern, sollten ein 5-Sterne-Hotel buchen. Viele Kritiken vor unserem Urlaub gelesen, die nicht alle so positiv waren, aber ich muss sagen, dass wir angenehm überrascht wurden. Zimmer mit Aussicht aufs Schwimmbecken und das Meer (vorzüglich). Das Zimmer wurde jeden Tag geputzt, saubere Handtücher wenn man die wollte. Schwimmbecken spitzenmäßig gepflegt. Und das Frühstück ausreichend und genug Auswahl um sich jeden Tag etwas anderes nehmen zu können. Dejenige der Anmerkungen über Müll und Dreck macht, die hinterlassen würden, sollte einfach Zuhause bleiben. Wir haben hier nichts davon gesehen, nur Menschen, die versuchen, einem einen fantastischen Urlaub zu verschaffen und ihr allerbestes geben, um aus dem Hotel Manolya letztendlich ein gutes Hotel zu machen. Die Lage dieses Hotels ist Spitze!!! Kurzum, wir haben einen fantastischen und sehr warmen Urlaub in Lapta (Kyrenia) genossen und werden auf jeden Fall dorthin zurückkehren.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseAug. 2011
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 9.0
Service 7.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 7.0
29.08.2011
aprincen
für uns nicht wieder Hotel Manolya...
Beim hereinkommen freundlich empfangen worden. Weil wir mit zwei Erwachsenen und zwei Teenagern dort waren, bekamen wir Zimmer nebeneinander. Danach hörten die positiven Erfahrungen auf. Weil es sehr warm war, hatten wir im Nachbarladen gegenüber vom Hotel (Wasserflaschen gekauft. Als der Eigentümer vom Hotel das sah, mussten wir uns sofort anhören, dass wir dieses Wasser nicht ins Hotel mitnehmen durften. Wir sollten (exakt die gleichen Flaschen) Wasser aus der Minibar trinken (was natürlich teuer war), ansonsten würde er das Wasser entfernen lassen. Der Eigentümer bestand darauf, dass er ansonsten sein ISO-Zertifikat verlieren würde. Iso steht nicht allein für die Reinheit des Wassers. Sowohl unser Badezimmer als auch das von den Kindern entsprach diesen Normen auf keinen Fall! Den einen Morgen fand ich eine Kakerlake in unserem Badezimmer! Das Schwimmbecken war ansonsten aber in Ordnung. Das Frühstück hatte wenig Geschmack, allerdings für jeden etwas. Man sollte nicht die Kirschen in Sirup nehmen (die stammen aus dem Jahre 1980 oder so). Empfehlung: Restaurant Hanimeller direkt neben dem Manolya! Fantastisch!
  • ReisegruppeFamilie mit Jugendlichen
  • AbreiseAug. 2011
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Lage 9.0
Service 5.0
Preis / Leistung 5.0
Verpflegung 5.0
Zimmer 5.0
28.07.2011
Tessa
Anständig und gut für den Preis
Anständiges Hotel, für den Preis wirklich gut. Die Lage ist nur nicht überragend. Liegt zwar am Meer (kein Strand, aber eine Treppe über die man ins Meer gehen kann), aber das Städtchen (Kyrenia/Girne) ist ziemlich weit weg. Für 3,5 TL (ungefähr 1,75 €) kann man dort mit dem Bus hinfahren. Gleich in der Nähe vom Hotel gibt es zwar ein paar tolle Esslokale, aber wenn man Geld abheben oder etwas einkaufen will, muss man nach Kyrenia gehen. Das Hotel sieht schön aus und ist sauber. Das Frühstück war schon lecker, bot aber wenig Abwechslung. Der Service war an und für sich gut (nach dem Auschecken durften wir noch in einem Zimmer duschen), aber man durfte kein Essen vom außerhalb drinnen im Hotel verzehren. Letzteres fanden wir wirklich schade, keine Lust, jeden Tag in einem Restaurant zu Mittag zu essen und sein Brötchen vom Supermarkt in der brennenden Sonne aufzuessen ist auch nicht optimal. Ansonsten aber ein schönes Schwimmbecken und anständige Zimmer. Für den Preis wirklich in Ordnung!
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseJuli 2011
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 6.0
Service 6.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 8.0