Puerto Viejo de Sarapiqui

Hotel La Quinta***

7.1
La Quinta***
10 Bewertungen
Allgemeiner Eindruck 7.1

10 Bewertungen

28.05.2010
Patrick
Geselliger Park
Es war unser erster Aufenthalt auf einer Rundreise. Das Essen war gut, wenn auch zu festen Zeiten und man musste eben essen, was auf den Tisch kommt. Das Essen war übrigens völlig in Ordnung. Auch das Personal war sehr hilfsbereit. Die Zimmer sauber und groß genug. Klimaanlage und Dusche vorhanden. Wir haben den Park La Selva besucht, lohnt sich wirklich.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseApr. 2010
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 8.0
Service 7.0
Preis / Leistung 7.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 8.0
27.03.2010
Erica de vries
Das Essen war katastrophal
prachtvoll angelegter Park, sie gehen davon aus, dass man bei ihnen zu Abend isst, das Essen zwischen 19:00 Uhr und 20:00 Uhr ein 3-gängiges Diner ohne dass das sie fragen, was man essen will den einen Abend waren wir alleine und nach einer halben Stunde waren wir fertig dort warteten drei Mann auf uns
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseJan. 2010
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Lage 8.0
Service 5.0
Preis / Leistung 6.0
Verpflegung 3.0
Zimmer 6.0
11.05.2009
...
Unter dem Schnitt
Die Quinta war wohl mal ein tolles, neues und gut gepflegtes Hotel. Jetzt eher ein Club, viele Reisegruppen. Zimmer dunkel und ungepflegt, Bad dreckig. Die Terrasse direkt neben der laut brummenden Klimaanlage der Nachbarn; der Froschgarten sind ein paar Büsche mit einem Rasensprenger; der Schmetterlingsgarten auch ein trauriger Anblick und das Essen in Buffetform teilweise sehr schleppend. Der Service an der Rezeption war gut; im Restaurant mies. Unbedingt eine Tour nach La Selva buchen; das war das Tollste am Aufenthalt in der Quinta...
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseApr. 2009
Allgemeiner Eindruck 3.0
Allgemeiner Eindruck 3.0
Lage 3.0
Service 3.0
Preis / Leistung 5.0
Verpflegung 5.0
Zimmer 3.0
28.11.2008
Simon
schöne Lodge, alles ist vorhanden, aber das Personal ist absolut nicht an den Gästen interessiert.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseNov. 2008
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 8.0
Service 4.0
Preis / Leistung 5.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 8.0
31.12.2008
Eveline de Jongh
in dem Moment, wo ich ins Hotel reinkam, war ich verliebt, es war fast eins mit der Natur. Das Schwimmbecken ist von majestätischen Bäumen umgeben, in denen wir auch ein Faultier mit Jungem gesehen haben. Bei der Rezeption haben sie auch einen Katalog mit verschiedenen Aktivitäten. Davon möchte ich gerne zwei weiterempfehlen: die Kanope und die Tour zu Pferde. Es ist wirklich in der Natur von Costa Rica und man wähnz sich dort wirklich allein mit seiner eigenen Gruppe. Mit den Pferden reitet man einfach über das Gelände mit dem Besitzer. Die Umgebung ist nicht besonders spektakulär, aber durchaus schön und wenn man zwei oder dreimal durch einen fluss geht wird es doch was Besonderes. Das Essen gibt es häufig in Buffetform, aber dadurch ist es wieder bequem. Es ist kein großes Hotel und die Zimmer sind ordentlich. Was ich aber schon etwas besonderes fand war, dass bei einigen Blumen die Namen dabei standen. Schon sehr praktisch, wenn man kein Blumenexperte ist. Was auch praktisch war, war die Wetterstation. Die fiel durch die Einfachheit auf (siehe eines der Fotos). Man sollte auch gut auf all die Tiere achten, die dort herum fliegen und kriechen.
  • ReisegruppeGruppenreise
  • AbreiseAug. 2008
Allgemeiner Eindruck 9.0
Allgemeiner Eindruck 9.0
Lage 8.0
Service 7.0
Preis / Leistung 7.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 8.0
27.07.2008
Rik van Hardeveld
Wir haben hier nur eine Nacht verbracht, aber wenn man nachmittags nicht zu spät ankommt und am nächsten Morgen nicht zu früh weg muss, ist das prima. Es fehlt einem hier an Nichts, aber es gibt auch nichts, was sich wirklich auszeichnet. Der Garten (mit Schmetterlingsgarten, Froschzucht) ist groß, aber nichts überzeugend gepflegt. Der Besitzer scheint sich was das anbetrifft mit seinen Ambitionen etwas zu viel aufzubürden. Als wir dort waren, waren dort reichlich viele Mücken, also einschmieren. Das Raften auf dem Sarapiqui-river war wirklich geil, sowohl was die sportliche Spannung anbetrifft als auch die Natur.
  • ReisegruppeFamilie
  • AbreiseMai 2008
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 7.0
Service 7.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 7.0
28.03.2008
Jan
ausgezeichneter Ort, weit über dem Durchschnitt in Costa Rica. Nette Häuser oder Zimmer, häufig 2 unter 1 Dach mit Veranda. Ausgezeichneter Ort. Sie gehen davon aus, dass man zum Abendessen dort bleibt und reserviert automatisch einen Tisch im Restaurant für einen. Des Preises wegen (US$ 12) braucht man das nicht sein zu lassen. Kostenloses WiFi-Internet im Lounge area.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseFeb. 2008
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 7.0
Service 8.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 7.0
23.03.2008
Raymond Jorna
26 Ein hellhöriges (oder lautstarke Nachbarn) und etwas primitives Reihenhaus, nicht modern aber echt costarikanisch. Auf der Rückseite eine Veranda mit zwei Schaukelstühlen und einer Hängematte. Oben im Dachfirst von der Veranda ein Nest Fledermäuse. Außerdem viele Vögel und Eichhörnchen. Das Zimmer hat ein robustes breites Bett, einen Tresor, Deckenventilator und Klimaanlage. Keinen Fernseher oder eine Minibar. Das Badezimmer ist nicht allzu groß, aber die Dusche ist prima. Das Frühstück und Dinnerbuffet sind ausgezeichnet. Auf dem Gelände gibt es etliche Sitzecken und Gartenlauben. Kein modernes aber geselliges und gemütliches Resort mit nur ungefähr 30 Zimmern. Von diesem Resort aus sind etliche Ausflüge möglich, unter anderen Raften. Ein Geheimtipp!
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseDez. 2007
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Lage 7.0
Service 9.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 7.0
20.05.2008
Debbie
für eine Nacht fand ich dieses Hotel ganz toll. In den Gärten rund um gibt es einen Schmetterlingsgarten, einen Froschwald und einen schönen Teich. Es sieht alles ganz toll aus. Das Grillen war sehr gut! Das Raften fand ich absolut wahnsinnig, die Natur die man sieht ist wirklich atemberaubend! Es gibt dabei ein paar kräftige Stromschnellen !
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseSept. 2007
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 7.0
Service 8.0
Preis / Leistung 7.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 7.0
07.08.2007
Mathilde
Es gibt nur wenig an die andere Beurteilung zu zufügen. Schöne Häuser, ein schöner Garten. Wir fanden nach drei Tagen, das es sehr schön war, eine ziemlich langweilige Gegend. Schön um sich kurz seine Batterien nach einer Rundreise aufzuladen!
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseOkt. 2005
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Lage 8.0
Service 8.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 9.0