Sölden

Hotel Gaislachalm**

8.1
Gaislachalm**
12 Bewertungen
Allgemeiner Eindruck 8.1
Service 8.9
Preis / Leistung 8.7
Verpflegung 7.8
Zimmer 7.8
Kinderfreundlichkeit 8.9
Pistennähe 7.4
Hygiene 8.9

12 Bewertungen (1..10)

24.01.2012
gamerjans
Prima Hotel vom Preis-Leistungs-Verhältnis her
Die Zimmer sind veraltet. Die Duschen und Betten von mäßiger Qualität. Die Lage ist perfekt, was die Pisten anbetrifft. Das Après-Ski wird schwierig, weil man vom (inzwischen überholten) Bus vom Hotel abhängig ist. Prima Service und das Essen ist wirklich akzeptabel. Man kann so viel bekommen, wie man will. Gleichzeitig gibt es eine (kleine) Sauna mit genug Einrichtungen. Wir waren dort mit 11 Männern und haben eine tolle Woche erlebt.
  • ReisegruppeGruppenreise
  • AbreiseJan. 2012
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Service 9.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 6.0
Pistennähe 9.0
24.02.2010
B de Jong
Nettes Hotel an einem tollen Ort
Ein schöner Ort mit fantastischen Pisten, die Eigentümer oder Leiter sind ein nettes junges Paar, sie haben die Toiletten renoviert und auch eine Sauna errichtet. Die Zimmer sind einfach, aber gut. Das Essen ist gut, man hat zwei Menüs zur Auswahl. Nette Atmosphäre mit herzlichen Menschen
  • ReisegruppeFreunde
  • AbreiseFeb. 2010
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Service 8.0
Preis / Leistung 9.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 8.0
Kinderfreundlichkeit 7.0
Pistennähe 9.0
18.01.2010
Thorsten
Skiurlaub in Sölden
Gaislachalm hat vor und nachteile, Zimmer veraltet und Betten sehr klein , und keine gute Matratze. Frühstück ist Ausreichend , wenn man vom skifahren kommt und Abends Hunger hat ,ist es sehr wenig. Die Lage Top, Wellnessberreich Sauna Heizstäbe defekt man kam nicht ins Schwitzen. Wenn man Abends nach Sölden möchte ist dies sehr Teuer 35- 42 Euro kostet eine Fahrt. Absolutes Heileit ist die lage des Skigebiets man ist der erste uaf Skiern. Personal freundich.
  • ReisegruppeFreunde
  • AbreiseJan. 2010
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Service 7.0
Preis / Leistung 7.0
Verpflegung 6.0
Zimmer 6.0
Pistennähe 10.0
22.02.2009
Lianne
für die, die richtig auf Skifahren stehen!
Super an der Piste! Keine Wartezeiten an der Seilbahn!!! Skifahren bis in den Skikeller (wo hat man das) kein Luxus, schön einfach!
  • ReisegruppeFamilie mit Jugendlichen
  • AbreiseFeb. 2009
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Service 7.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 7.0
Kinderfreundlichkeit 6.0
Pistennähe 9.0
27.01.2009
Sabrina en Pascal
das Hotel hat eine fantastische Lage, aber nicht an der Blauen Piste, wie das auf den Fotos so aussieht. Ein kleines Stück klunen und dann zum Schlepplift 150 m weiter rutschen. Man landet dann gleich auf einer roten Piste und dann erst auf Rot. Wenn man kein geübter Skifahrer/Snowboarder ist, ist dies nicht das richtige Hotel für einen! Die Höhe kann auch ein Problem sein 2040 m man braucht etwas länger um sich von seiner Erschöpfung zu erholen. Das Personal ist ist österreichisch barsch, aber darüber muss man hinwegsehen, sie sind allesamt sehr freundlich. Der Taxifahrer ist absolut fantastisch!! Das Essen ist für österreichische Verhältnisse gut. Die Zimmer sind veraltet und die Betten lassen zu wünschen übrig, aber es ist alles sauber. Das Hotel ist nichts für Menschen, die an Luxus gewöhnt sind!! Wenn man seinen Urlaub an einem tollen Ort verbringen will, ist man hier richtig. Tipp: Nicht selbst nach oben fahren, sich im Hotel Alpenland anmelden und das Taxi bringt einen nach oben. Der Weg ist nämlich auch die Rodelbahn, wir haben viele gestrandete Autos am Straßenrand gesehen.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseJan. 2009
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Service 8.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 6.0
Pistennähe 8.0
26.01.2009
Enno Veldhuizen
dieses Hotel wählt man nicht des Luxus wegen, aber die Zimmer im neuen Teil (beim reservieren darum bitten) sind prima, relativ groß, werden jeden Morgen ordentlich sauber gemacht. Der Saunabereich ist prima, die Räume sind frisch. Es handelt sich um ein typisch österreichisches Hotel, viel Holz, und ausgestopfte Tiere an der Wand. Nur etwas veraltet. Das Essen ist in Ordnung, nicht super das gewiss nicht, wenn man verrückt ist nach Fleisch dann ist man hier an der richtigen Adresse..... Ich lese, dass manche das Personal nicht in Ordnung finden, sie sind ein bisschen spröde, aber wirklich nicht unfreundlich. Die Lage des Hotels ist prima, man kann mit dem Auto nach oben fahren: Winterreifen und Schneeketten sind notwendig, sonst kann man sich vom Taxibus vom Hotel abholen lassen. Vom Hotel aus steigt man direkt auf seine Schier wenn man ein Boarder ist dann muss man ein Stück laufen bis zum Weg, der einen zum Schlepplift führt. Es ist ein gutes Gebiet zum Skifahren, insbesondere als wir dort waren, jede Menge Schnee.... Wenn man keine Raucher ist sollte man aber wissen, dass überall geraucht werden darf, und eben auch im Gastronomiebereich!
  • ReisegruppeFamilie mit Jugendlichen
  • AbreiseJan. 2009
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Service 7.0
Preis / Leistung 6.0
Verpflegung 5.0
Zimmer 7.0
Pistennähe 7.0
30.08.2009
claus kohnz
nette leute
hat man sich wie zuhause gefühlt einfach wunderbar
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseAug. 2008
Allgemeiner Eindruck 10.0
Allgemeiner Eindruck 10.0
Service 10.0
Preis / Leistung 10.0
Verpflegung 10.0
Zimmer 10.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
Pistennähe 10.0
14.02.2008
niels
Das Hotel liegt im nirgendwo. Wenn man also bummeln oder zum Après Ski will, ist das nichts. Wir sind mit dem Auto dort hin gefahren, über die Rodelbahn, das sollte man aber nicht machen, wenn Schnee liegt. Es sei denn, man hat 4Rad-Antrieb und Schneeketten. Das essen ist einfach und o.k.. Mit kleinen Kindern, die noch nicht gut Ski fahren können, sollte man nicht hierher fahren. Wenn man das macht, muss man jeden Tag mit dem taxi zum Skiunterricht (eine Fahrt € 5 pro Person) Wenn amn schon fahren kann und keinen Wert auf Aprés Ski legt, ist das ein sehr schöner Ort. Das Personal ist etwas harsch aber eigentlich nett. Schönes feuerwerk an Silvester, aber wenn man bei der party mitmachen will, muss man im Restaurant reservieren, sonst muss man im Keller feiern. Wir waren 6 Erwachsene und 6kleine Kinder.
  • ReisegruppeFreunde
  • AbreiseJan. 2008
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Service 7.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 7.0
Zimmer 6.0
Kinderfreundlichkeit 6.0
Pistennähe 8.0
10.02.2008
Marlies en Jaap Willems
hatten ein prachtvolles neues Zimmer mit anständigem Badezimmer und Balkon mit atemberaubender Aussicht. Leider war es von den Gästen her sehr ruhig; zu Anfang wenig bis gar keine Ansprache später wurde es besser. Der Wirt und die Kellnerin fließen beide nicht gerade über vor Spontanität, aber nach ein paar Tagen brach das Eis (an der Kundenfreundlichkeit neuen Gästen gegenüber müssten sie wirklich arbeiten). Das Essen war sehr gut (traditionelle gute österreichische Küche). Eine fantastische gegend zum Wandern; etliche markierte Strecken; allerdings für einigermaßen "geübte" Wanderer mit guten wanderschuhen! Der Weg nach oben und wieder zurück mit dem Auto, geht ausgezeichnet (nichts für Angsthasen); aber kühlen Kopf bewahren. Auch der Transport nach Solden und zurück ist gut organisiert mit einem eigenen Bus. Ort und Lage optimal (abgelegen) für Ruhesuchende und Naturfreunde. Kommen mit Sicherheit wieder her.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseSept. 2007
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Service 8.0
Preis / Leistung 9.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 9.0
Kinderfreundlichkeit 7.0
23.06.2007
kruf
die Umgebung ist atemberaubend, nur der Weg dorthin, 15 Minuten im ersten Gang über eine Rodelbahn. Das Hotel ist sehr alt, vieles ist dort kaputt, oder verschlissen. Das Essen anständig bis gut. Der im Prospekt versprochenener Kinderbauernhof bestand aus zwei kleinen Ponies und Eseln die einmal die Woche mal kurz auf die Weide durften. Das war für die Kinder eine Enttäuschung. Ansonsten ein Prima Urlaub, aber wir hatten ein kleines bisschen Luxus erwartet,
  • Reisegruppe
  • Abreiseunbekannt
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Service 6.0
Preis / Leistung 5.0