Feldberg (Schwarzwald)

Aparthotel Familotel Feldberger Hof****

8.2
Familotel Feldberger Hof****
13 Bewertungen
Allgemeiner Eindruck 8.2
Service 8.2
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 7.5
Zimmer 7.6
Kinderfreundlichkeit 8.2
Pistennähe 9.1
Schwimmbad 7.7
Hygiene 7.6

13 Bewertungen (1..10)

29.08.2011
fam persyn
wir fahren dort jedenfalls wieder hin!!!
Ein sehr gutes Hotel. Saubere Zimmer und auch ein sauberes Schwimmbad. Mit der Gästekarte kommt man an viele Orte kostenlos hin. Das Essen ist lecker und viel Auswahl. Das Essen wird jedes Mal wieder aufgefüllt. Wir haben einen Super Urlaub erlebt!!
  • ReisegruppeFamilie mit Jugendlichen
  • AbreiseAug. 2011
Allgemeiner Eindruck 10.0
Allgemeiner Eindruck 10.0
Service 10.0
Preis / Leistung 10.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 10.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
31.08.2010
Ruud
Viel zu teuer für das gebotene Ganze
Hatten direkt über das Hotel gebucht. Hatten keine Zimmer mehr frei, konnten aber in ein Appartement gehen. Alles war mit inbegriffen, für einen festen Preis, wurde uns gesagt. Einmal angekommen erwies sich das Appartement als altmodisch, widerlich und auf keinen Fall so wie im Prospekt auf den Fotos. Das All inclusive war eine Farce, denn das Appartement wurde während des Aufenthalts nicht einmal geputzt. Für neue Handtücher Bettlaken und Toilettenpapier musste man extra bezahlen!! Das inkl. bezog sich denn auch auf das Essen. Dafür bezahlten wir, zwei Elternteile und zwei Kinder, 120 € pro Tag., zusätzlich zu den € 60,- Miete täglich. Viel zu teuer insbesondere für die Qualität von vor allem dem Abendessen. Das Frühstück ging allerdings, war relativ umfangreich von der Auswahl her. Personal nicht kundenfreundlich und blickten quasi die Teller von den Tischen weg, um sie abräumen zu können. Für Kinder tatsächlich nett, wegen der Unterhaltung. Wenn man keine Kinder hat, nicht dahingehen, denn der Krach wird einen ärgern. Eine Enttäuschung und kommt nicht wieder in Frage
  • ReisegruppeFamilie mit Jugendlichen
  • AbreiseAug. 2010
Allgemeiner Eindruck 4.0
Allgemeiner Eindruck 4.0
Service 4.0
Preis / Leistung 4.0
Verpflegung 6.0
Zimmer 2.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
31.12.2009
Bart
Fantastisches Hotel, sehr mäßige Küche
Eigentlich zweischneidige Gefühle nach diesem Urlaub. Es ist ein Hotel mit fantastischen Einrichtungen, sowohl für die Kinder als auch die Eltern, ungekannt... Auch der Service und die Freundlichkeit vom Personal ist vorzüglich, aber dann kommt es... Das Restaurant und das Essen... von sehr mäßiger Qualität. Wir fahren schon seit Jahren in den Urlaub und habe selten so lauwarm und fade gegessen. Wir sind jedenfalls davon überzeugt, dass wir in der Hinsicht keine zu hohen Ansprüche haben. Im Restaurant, oder eher in der Fresshalle, herrscht eine unglaubliche Trubel, keine Tischdecke auf den Tischen ist auch nicht mehr zeitgemäß.
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseDez. 2009
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Service 9.0
Preis / Leistung 7.0
Verpflegung 4.0
Zimmer 10.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
Pistennähe 10.0
27.10.2009
te Wildt
Sehr gut aber all inclusive unklar
wir hatten all inclusive gebucht. Als wir ankamen zeigte sich, dass es sich dabei nur um die Alkoholfreien Getränke handelte, die beim Essen konsumiert wurden. Kaffee, ein Bier oder ein Wein beim Essen gehörte nicht mit dazu. Das hatten sie uns vorher nicht erzählt. All inclusive ist all inclusive, ein Glas Wein beim Essen sollte da doch eigentlich mit inbegriffen sein. Ansonsten ein perfektes Hotel, freundliche Bedienung, für die Kinder super und in einer schönen Umgebung. Wirklich zu empfehlen.
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseOkt. 2009
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Service 8.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 8.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
Pistennähe 8.0
01.04.2008
Mark Mestrom
Sind letzte Woche 8 Tage im Appartement Grafenmatt gewesen. Geräumig, ordentlich (abgesehen von den Kissen, da waren Blutflecken drauf). Herrliches Bad und bezahlbar. Freunde von uns hatten das Appartement Kopffler, was ein bisschen älter aber auch sehr ordentlich war. Die Appartements sind verglichen mit dem Hotel sehr schlicht. Die Einrichtung ist aber wirklich toll: Schwimmbad, Spielplatz, Fitnessraum, Wellness, alles da. Die Skier kann man in Schließfächern lassen und das Auto drinnen parken. Wir haben 1 Abend im Hotel gegessen- sehr lecker und nicht so überteuert wie in Österreich. Lage zur Piste ist toll, die Straße sehr ruhig. Für einen Familienurlaub sind die Pisten ausreichend. Unsere Kinder haben es hier sehr genossen, wir werden sicher wieder kommen.
  • ReisegruppeFamilie
  • AbreiseMärz 2008
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Service 9.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 9.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
Pistennähe 9.0
05.08.2007
nancy
wir hatten ein Apartment bestellt. Diese wurden anscheinend von Privatpersonen vermietet. Unser App.war sehr gut gelegen und sehr ruhig, aber echt schmutzig! Sehr alte Einrichtung und sehr schmutziges Bad und WC. Das Schlafzimmer war gut. Die Terrasse war total kaputt und es wuchs 1m hohes Unkraut. Andere Apartments war sehr schön. Service und Essen: besser geht es nicht! Wir kommen wieder, aber dann nehmen wir ein großes Hotelzimmer.
  • ReisegruppeFamilie
  • Abreiseunbekannt
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Service 8.0
Preis / Leistung 4.0
Verpflegung 10.0
Zimmer 1.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
Pistennähe 10.0
28.08.2007
Mesmans Marcel
Das Appartement vom Hotel hat einen muffigen geruch (wahrscheinlich wegen der Wintersproturlaube) die Einrichtung ist auch reichlich veraltet, das Schwimmbecken und die Kinderattraktionen sind viel schlechter als in den Prospekten dargestellt wird, das Essen war Okay.
  • ReisegruppeFamilie
  • AbreiseAug. 2007
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Service 7.0
Preis / Leistung 6.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 4.0
Kinderfreundlichkeit 8.0
Pistennähe 8.0
11.08.2007
Gunter De Witte (België)
Der Komplex (das ist es nämlich= Hotel+Apartments ist nicht klein und nicht gesellig. Er ist groß und voll (viele Kinder) und unpersönlich. Vergleichbar mit südlichen Reisezielen. Man ist eine Zimmernummer. Das Essen ist gut und vielseitig, aber man denkt eher an eine Kantine als an ein Hotelrestaurant. Beim Frühstück musste man z.b. 5min warten, um einen Platz zu bekommen. Für Kinder gibt es alles. Also, ich kann es nicht empfehlen, wenn man keine Kinder hat. Ruhig ist es nie. Die Bedienung ist freundlich,aber sachlich-so wie schon gesagt: man ist eine Nummer.
  • ReisegruppeFamilie
  • AbreiseAug. 2007
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Service 7.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 7.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
03.11.2006
Wim (Perk-Belgie)
Sind gerade vom 2. Mal zurück. Wieder zufrieden. Freundlicher Empfang. Umfangreiches Frühstücksbüfett. Gepflegte Abendbuffets. Die Hygiene beim Schwimmbecken könnte besser sein: es steh zuviel Wasser in den Gängen. Viel für die Kinder und dadurch (angenehmer) Trubel .direkt an den Skipisten. Seilbahn bis zum Seebuck. Kinderbauernhof. Schöne Spaziergänge. Ein paar Geschäftge. In Feldberg gibt es wenig zu sehen. Schaffhausen (Rheinfall) 65 km entfernt lohnt sich. Kurzum gut.
  • Reisegruppe
  • Abreiseunbekannt
Allgemeiner Eindruck 7.0
Allgemeiner Eindruck 7.0
Service 8.0
Preis / Leistung 9.0
Pistennähe 10.0
31.07.2010
ed
sehr schönes Hotel, das sieht man von außen nicht
Herrliches Hotel wir sind da zweimal zum Wintersport gewesen die Pisten sind für den fortgeschrittenen Skifahrer ziemlich langweilig denke ich in den Frühlingsferien sehr lange Schlangen vor den Liften. Ansonsten sehr schön. Im Hotel war alles super unsere Tochter hatte im Urlaub Geburtstag selbst daran wurde gedacht. Girlanden und das Personal hat für sie gesungen + (Kinder) Sekt
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseFeb. 2006
Allgemeiner Eindruck 10.0
Allgemeiner Eindruck 10.0
Service 10.0
Preis / Leistung 10.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 10.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
Pistennähe 10.0