Winterberg (Sauerland)

Hotel Der Brabander****

9.1
Der Brabander****
27 Bewertungen
Allgemeiner Eindruck 9.1
Service 9.4
Preis / Leistung 8.9
Verpflegung 9.0
Zimmer 8.7
Kinderfreundlichkeit 9.1
Pistennähe 9.2
Schwimmbad 8.6
Hygiene 9.2

27 Bewertungen (1..10)

13.08.2017
Marina
Super
Das war ein sehr schönes Wochenende auch wenn das Wetter nicht so mitspielte. Das Frühstück sehr ergiebig für jeden etwas dabei. Die Saunalandschaft sehr schön und sehr gepflegt. Wir hatten ein kleines Zimmer alles Top. Das Personal sehr bemüht und freundlich. Das einzige was etwas verbessert werden könnte wäre vielleicht ein kleines bisschen mehr in Deutsch. Sonst wie gesagt alles super.....Wir werden auf jeden Fall noch einmal das Haus Besuchen ;-)
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseAug. 2017
Allgemeiner Eindruck 10.0
Allgemeiner Eindruck 10.0
Service 9.0
Preis / Leistung 9.0
Verpflegung 10.0
Zimmer 10.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
Pistennähe 10.0
Schwimmbad 9.0
Hygiene 10.0
23.04.2017
Tonny Schellekens
Super! Lage, freundlich und Pool an der Piste!
Sehr schön, net, freundlich, Essen, Zimmer Lage! Super Spa, 4 Saunen, Kamin drinnen und draussen und Top Pool!
  • ReisegruppePaar
  • Abreise2017
Allgemeiner Eindruck 9.0
Allgemeiner Eindruck 9.0
Service 9.0
Preis / Leistung 9.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 8.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
Pistennähe 10.0
Schwimmbad 10.0
04.11.2013
Rainer Cordes
4-Sterne, ein Witz!
Wie das Hotel aber zu diesem Lob kommt, ist mir schleierhaft. Es gibt keinen Pool, das Hotel ist nicht behindertengerecht, der Saunabereich muss extra bezahlt werden. Das Frühstück ist mittelmäßig, es gibt zig holländische Brotsorten und dazu deutsche Aufbackbrötchen, nix frisches vom Bäcker! Der Aufschnitt ist so lala, Lachs gab es einmal, Frischkäse gab es nur so einen Klecks im Schälchen. Statt echter Nutella, so ein Ersatzzeug. Leider gab es nur eine Kaffeesorte (aus dem Boiler), Obst musste man teils selbst schneiden. Während des Frühstücks laufen Kolonnen von Reinigungskräften in Arbeitskleidung durch den Speisesaal. Sämtliche Pflanzen im Hotel sind aus Plastik. Vielleicht bin ich zu anspruchsvoll, aber all diese (teils kleinen) Dinge kann sich ein 4-Sterne-Hotel einfach nicht erlauben. Ich habe mich sehr geärgert, weil einfach so viele Dinge auf einmal sind, hätte ich jeden Abend in die Sauna können OHNE extra zu bezahlen, hätte ich den Rest noch verschmerzt.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseOkt. 2013
Allgemeiner Eindruck 6.0
Allgemeiner Eindruck 6.0
Service 6.0
Preis / Leistung 3.0
Verpflegung 2.0
Zimmer 2.0
Schwimmbad 1.0
30.10.2011
J.Leeverink
fantastisch
Hotel Der Brabander ist fantastich Freundlich und hilfsbereit
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseOkt. 2011
Allgemeiner Eindruck 9.0
Allgemeiner Eindruck 9.0
Service 10.0
Preis / Leistung 9.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 8.0
27.10.2010
fam van den Munckhof
unglaublich freundlich nichts ist ihnen zu viel
wir sind vom 18. Bis 22. Oktober im Appartement gewesen, es war wirklich prima in Schuss. Der Gast steht an erster Stelle, jede Menge Unterhaltung für jung und alt. Auch in der Nachbarschaft ist viel los, langweilen braucht man sich dort nicht. Nächstes Jahr fahren wir auf jeden Fall wieder dort hin. Familie van den Munckhof.Brunssum
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseOkt. 2010
Allgemeiner Eindruck 10.0
Allgemeiner Eindruck 10.0
Service 10.0
Preis / Leistung 10.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 10.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
Pistennähe 10.0
28.09.2010
J.Vermaas
Ein Ort zum Wiederhinfahren
perfekte Unterkunft freundliches und hilfsbereites Personal, schöne Umgebung
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseSept. 2010
Allgemeiner Eindruck 10.0
Allgemeiner Eindruck 10.0
Service 10.0
Preis / Leistung 9.0
Zimmer 9.0
Pistennähe 10.0
31.07.2010
Mark
Auch diesmal war es wieder perfekt !!!
Eine schöne Kurzwoche in diesem fantastischen Familienhotel verbracht. Leider herrschte etwas schlechteres Wetter, aber das konnte den Spaß nicht schmälern. Dieses Mal im Appartement 342 im Erdgeschoss gewohnt. Nur die Betten waren diesmal nicht so bequem. Nun ja.. Man ist eben nicht zu Hause :-).. Kinderanimation perfekt. Frühstück immer gut, nur schade, dass es für die Kinder keinen Trinkjoghurt/Kakao gibt. Nur das Dinnerbuffet mitgemacht, auch das völlig in Ordnung. Der Service ist Spitze. Bei der Anmeldung zeigte sich, dass sie bei der Rechnung einen Fehler gemacht hatten. Der wurde direkt zu unserem Vorteil beseitigt (sparte uns doch 136 Euro. Als neuen Service gibt es Mahlzeiten zum mitnehmen. Das ist bequem, wenn man im Appartementgebäude wohnt und nicht beim Abendessen teilnimmt. Zweimal darauf zurückgegriffen. Beide Male völlig in Ordnung und große Portionen. Auch rund um Winterberg gibt es genug zu sehen und zu erleben (Tip : Panoramabrücke / Sommerrodeln).
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseJuli 2010
Allgemeiner Eindruck 10.0
Allgemeiner Eindruck 10.0
Service 10.0
Preis / Leistung 9.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 8.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
29.04.2010
Ron en Els
Genießen groß geschrieben !!!
zum zweiten Mal hier und die Zeit ist wieder viel zu schnell vergangen. Fantastisches Hotel mit einem Fantastischen Service. Man sollte auch einmal den Wellnessbereich ausprobieren (wirklich zu empfehlen). Man fühlt sich wie neugeboren. Kurzum ein unglaublich nettes Wochenende gehabt, auch Dank der netten Brabander Band....SHAKIN ARROWS.... Wir kommen mit Sicherheit wieder hierher.
  • ReisegruppePaar
  • AbreiseApr. 2010
Allgemeiner Eindruck 9.0
Allgemeiner Eindruck 9.0
Service 10.0
Preis / Leistung 8.0
Verpflegung 9.0
Zimmer 9.0
Kinderfreundlichkeit 9.0
Pistennähe 9.0
31.03.2010
Ron
Zu gekünstelt
bei der Ankunft ein netter Empfang durch die Rezeptionsdamen. Gute Informationen über alle Möglichkeiten. Herrliches Zimmer mit allen notwendigen Einrichtungen, sauber, groß und mit Aussicht auf die Piste. Bis dahin noch alles gut, vielleicht auch perfekt. Dann fing die Geferei an, die sich Service vom Brabander schimpft: am ersten Morgen wurden wir zum so genannten Begrüßungsschoppen mit kostenlosem Begrüßungstrunk eingeladen (wieder so ein fantastischer Service vom Brabander = w.s.e.f.s.v.b.). Dort angekommen warteten da irgendein Pinguin und der Direktor/Betriebsclown darauf, uns bunt und in Farbe zu erzählen, wie f.d.s.v.b. doch wäre. OK, großer Eigendünkel prima, aber lassen Sie die Menschen noch selbst d.g.s.v.b. herausfinden. Von dem Moment an wurden wir auf alle möglichen Arten daran erinnert, wie toll der g.s.v.b. doch ist. Auf dem Fernseher (kostenlose Sender: w.s.e.f.s.v.b) im Restaurant; Pim der Omelettemacher ( w.s.e.f.s.v.b) der mehr Öl als Ei in die Pfanne gab. Wird fortgesetzt
  • ReisegruppeFamilie mit Jugendlichen
  • Abreise2010
Allgemeiner Eindruck 5.0
Allgemeiner Eindruck 5.0
Service 6.0
Preis / Leistung 10.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 9.0
Kinderfreundlichkeit 10.0
Pistennähe 10.0
28.02.2010
Sabina
nicht wieder
schrecklich viel Lärm von der Liveband. Sehr viel unter der Treppe zu leiden über die Menschen rauf und runter trampeln. Es ist sehr hellhörig und wenn man Kinder hat, will man doch ein paar anständige Zeiten haben zu denen man schlafen kann, oder? Mein Sohn konnte auch wegen des Krachs von der Band nicht schlafen. Letztes Jahr hatten wir auch unter Krach zu leiden gehabt aber so extrem wie dieses Jahr war es damals nicht. Die Kinderanimation war auch weniger toll wie im vergangenen Jahr. Wenn man Skianfänger ist, ist die Skischule ganz toll. Kann man parallelskifahren und möchte doch gerne Skiunterricht haben, dann hat man Pech bei der Skischule der Brabander, das unterrichten sie nicht im Gruppenverband. Das hier also nie wieder.
  • ReisegruppeFamilie mit Kindern
  • AbreiseFeb. 2010
Allgemeiner Eindruck 8.0
Allgemeiner Eindruck 8.0
Service 7.0
Preis / Leistung 6.0
Verpflegung 8.0
Zimmer 2.0
Kinderfreundlichkeit 7.0
Pistennähe 9.0